/, Designböden, Estrich, Kunstharz/Vintage Design Epoxidharzbeschichtung
Vintage Design Epoxidharzbeschichtung2021-03-23T06:33:53+00:00

Project Description

Vintage Industrial Design Epoxidharzbeschichtung

 

In diesem Bauvorhaben aus Nürnberg sollte der Estrich zuerst geschliffen und imprägniert werden. Nachdem aber der Belag zu weich war, um als Nutzboden Verwendung zu finden, entstand ein wunderschöner Vintage Design Belag, quasi aus der Not heraus – und zum Glück Aller.

Um solch einen schönen Designboden zu erhalten gehen wir wie folgt vor:

Zuerst schleifen wir den Estrich grob ein. Dabei muss keine perfekte Oberfläche entstehen, sondern das Imperfekte wird gesucht. Eine etwas ungleiche Kornverteilung gibt der gesamten Optik gerade seinen Charme. Danach werden sämtliche Risse und Fugen mit einem in der Farbfamilie des Restbelages befindlichen Ton verspachtelt. Es ist also wichtig, dass der Estrich sich bereits ausreichend „gelegt“ hat, sodass die Risse verschlossen bleiben können.

Im Anschluss wird der gesamte Estrich mehrfach mit einem transparenten Dekorharz versiegelt, bis eine komplette, glatte Überdeckung des Belages durch die Epoxidharzbeschichtung erreicht wird. Zu guter Letzt wird noch ein Matt- oder ein Seidenglanzfinish aufgetragen, um den Belag zusätzliche Robustheit zu geben. So erhält man einen optisch einmaligen, absolut individuellen Designbelag aus Epoxy, der perfekt in jedes alte Gewerbeobjekt passt. ein alter Belag, der gern seine Geschichte zeigt, und dabei doch ganz pflegeleicht im Unterhalt ist!