//Kleber/Spachtelmasse
Kleber/Spachtelmasse2019-02-19T09:42:54+00:00

KLEBER UND SPACHTELMASSE

Oftmals werden Oberbeläge, wie z.B. Teppich, Laminat oder PVC, nicht direkt auf einen Estrich verlegt, sondern auf auf ausgleichende bzw. nivellierende Spachtelmassen gesetzt. Auch der Einsatz von diversen Klebern ist sehr häufig anzufinden. Bei nachfolgenden Renovierungen bzw. Sanierungen müssen solche Schichten dann entfernt werden.
Als zweite Möglichkeit besteht auch das Einbringen bzw. Veredeln von modernen Verlaufsmassen oder Spachtelböden als Endbelag.

FLOORTEC | Spachtelboden

Spachtelmasse

Moderne Verlauf- und Spachtelmassen besitzen bei richtiger Verarbeitung eine homogene und dichte Struktur und haben einen hervorragenden Verbund zu Untergründen. Bei der Entfernung solcher Massen ist die größte Herausforderung, in die harte Struktur „einzubrechen“ und die Spachtelmasse effektiv zu entfernen.

Je nach Schichtstärken können wir dabei Schleif- aus auch Frästechnik zum Einsatz bringen. Da manche alten Spachtelmassen leider diverse Gefahrstoffe, wie z.B. Asbest, PCB oder PAK , enthalten können, ziehen Sie im Zweifelsfall bitte einen Fachbetrieb zu Rate. Hier unterstützen wir Sie sehr gerne.

Großvolumige Lüftungsanlagen und starke Industriesauger helfen uns hierbei sehr staubarm arbeiten zu können. Dadurch können wir solche groben Aufgaben auch in genutzten Immobilien sicher umsetzen.

Spachtelböden als Oberbelag

Bei der Veredelung solcher Flächen als Endbelag gilt es gerade eben diese harten Oberschichten nicht zu zerstören, um eine möglichst robuste Oberfläche zu erhalten, und durch unsere Schleiftechnik weiter zu verdichten. Viele Hersteller bieten dabei eine Vielzahl von Farben sowie Oberflächenstrukturen an, zu deren Erzeugung wir Ihnen sehr gerne beratend zur Seite stehen.

FLOORTEC | Kleber

Kleber

Der Regelfall in der Baustellenpraxis ist, das man Kleberreste auf Spachtelmassen vorfindet. Kleberreste haben bei richtiger Verarbeitung meistens einen starken Verbund zum Untergrund. Gerade bei alten Kleberschichten können sich Schadstoffe verbergen.

Typische Vertreter sind hier Phenol, PCB oder aber auch Asbest . Ziehen Sie im Zweifelsfall einen Fachbetrieb hinzu. Gerade hierzu helfen wir immer gern.

Um einen neuen Oberbelag aufbringen zu können müssen alte Klebereste möglichst vollständig entfernt werden. Erstens gewährleistet diese Entschichtung eine gute Haftung für den Neubelag und zweitens können so Gefahren wie ein späteres Ablösen oder aber auch optisches Abzeichnen durch den Neubelag verhindert werden.

Durch unsere Lüftungs- und Absaugtechnik können wir Ihren alten Kleber sehr staubarm entfernen, sodass diese Arbeit auch im bewohnten Zustand erfolgen kann.

Noch Fragen?

So bearbeiten wir Kleber und Spachtelmasse:

FLOORTEC | Icon Schadstoffsanierung

SCHADSTOFFSANIERUNG

FLOORTEC | Icon Impraegnieren

IMPRÄGNIEREN *

FLOORTEC | Icon Markierungsarbeiten

MARKIERUNGSARBEITEN *

FLOORTEC | Icon Reinigen

REINIGEN

FLOORTEC | Icon Schleifen

SCHLEIFEN

FLOORTEC | Icon Spachteln

SPACHTELN / AUSBESSERUNGEN *

FLOORTEC | Icon Fraesen

FRÄSEN

*Imprägnieren, Markierungsarbeiten und Spachteln nur bei Spachtelmasse möglich.

Jetzt Termin vereinbaren!